Retrofit von Laseranlagen

Ihre Lasermaterialbearbeitungsanlage ist in die Jahre gekommen? Entspricht Sie noch dem Stand der Technik? Möglicherweise möchten Sie auch eine gebrauchte Maschinen erwerben? Da es für Altmaschinen keinen Bestandsschutz gibt, kann es sein, dass Sie die Anlage umbauen oder modernisieren müssen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen vermitteln, was es zu Beachten gilt.

Inhalte:

  • Gründe für ein Retrofit
  • Stand der Technik und wesentliche Veränderung der Maschine
  • Aufrechterhaltung der Sicherheit von Arbeitsmitteln
  • Anpasung an den Stand der Technik
  • Was tun mit Gebrauchtmaschinen
  • Besonderheiten bei verketteten Maschinen
  • konkrete Beispiele für Retrofit, wie Austausch von Komponenten und Veränderungen am PRozess.

Teilnehmerkreis:

Verantwortliche für den sicheren Betrieb von Laseranlagen: Führungskräfte, Laserschutzbeauftragte, Gefahrstoffbeauftragte und Personen, die mit der Durchführung von Gefährdungsanalysen und Schutzmaßnahmen betraut sind.

Termine und Anmeldung

Details:

Dauer:
1 Tag

Ort:
LZH Laser Akademie GmbH Hannover

Teilnahmegebühr:
435,- € zzgl. ges. MwSt.

Das könnte Sie auch interessieren!

Für die Vertiefung Ihrer Fachkentnisse empfehlen wir unser Seminar: 

› Sichere Gestaltung von Lasermaterialbearbeitungsmaschinen